Posted by Autor on 12 January 2011 | Comments

Eine zweites Vorhaben für den Einsatz eines Gasspeiches mit ca. 3.000 m³/h für den Langzeitbetrieb einer BHKW-Anlage befindet sich auf der Deponie Freyburg/Zeuchfeld in der Realisierungsphase.

Neue Methode für die Durchführung von Gasabsaugversuchen mittels Einzelstrang-/ Einzelbrunnenbesaugung und Remote-Funksensorsystem zur Fernkontrolle und Steuerung als Basis für die Erstellung fundierter Potentialstudien.

 

Neue Methode für die Durchführung von Gasabsaugversuchen mittels Einzelstrang-/ Einzelbrunnenbesaugung und Remote-Funksensorsystem zur Fernkontrolle und Steuerung als Basis für die Erstellung fundierter Potentialstudien.

Fernwiksystem Deponiegas2IMG 2440

Überprüfen und kontrollieren Sie jetzt den Zustand Ihres gastechnischen Systems durch einen Klick auf die passende IP-Adresse an Ihrem Computer. Oder zeichnen Sie das Langzeitverhalten eines Gasbrunnen, einer Sammeltation oder eines Einzelstrangs über einen längeren Zeitraum minutengenau auf. Unser Fernwirksystem zur Erfassung aller gastechnisch relevanten Größen durch Funksensoren macht das möglich. Insbesondere das Verhalten von Systemparameter im Rahmen eines Gas-Absaugversuchs kann permanent gemessen und aufgezeichnet werden und lässt in der Bewertung und Veranschaulichung ihres Verhaltens keine Wünsche mehr offen. Hierzu liefern wir die passende Absauganlage für max. 100 mbar Saugdruck und 100 m³/h Volumenstrom gratis mit.

Sie haben nur noch geringe Restgasmengen, die Sie aufwendig beseitigen müssen? - Sie werden staunen was sich daraus noch machen lässt, wir erstellen auch für Sie gern eine Verwertungskonzeption mit Gasspeicher und BHKW-Anlage

20191024 152421

 

Besitzen Sie schon ein Explosionsschutzkonzept mit klaren Arbeitsanweiungen, Kontrollintervallen, notwendigen Verantwortlichkeiten und Bezügen zur BetrSichV? - Wir unterstützen Sie gerne bei der Erstellung!